Skip to main content


Fun 8DM

Verner Panton

Verner Panton, der 1963 seinen Wohnort nach Basel verlegte, kontaktierte 1964 den Schweizer Lampenproduzenten J. Lüber AG mit einem Entwurf für eine Leuchte, die aus hunderten von reflektierenden Scheiben bestand. Lüber gefiel der Entwurf, hatte aber Bedenken betreffend dem Material, das aus ausgeschnittener Silberfolie bestand. Panton wechselte zu runden Metallscheiben, die den gleichen Effekt hatten und in einem weiteren Entwurf auch zu runden, semitransparenten Muschelplättchen. Die Leuchtenserie ‚Fun‘ war geboren. Und auch bei diesem Entwurf zeigte sich Panton als Meister der Variation. Die Muschelleuchtenserie ‚Fun’ umfasst neben diversen unterschiedlich grossen Hängeleuchten auch Tischleuchten und Stehleuchten. Alle Leuchten beruhen auf dem gleichen Prinzip und Aufbau. An Ketten hängende Muschelplättchen werden ringförmig um die Lichtquelle angeordnet, entweder als Traube oder an konzentrischen Ringen, die von oben nach unten eine Treppe bilden. Mit seinen ‚Fun’ Leuchten nahm Verner Panton bereits 1964 eine Idee vorweg, die einige Zeit später den spanischen Modemacher Paco Rabanne berühmt machen sollte. Rabanne verarbeitete in den späten 1960er Jahren kleine Scheiben aus Metall und Kunststoff zu Kleidern und Schmuck und wurde über Nacht zum weltberühmten Erneuerer der Modewelt.

Eigenschaften
- Gestell aus Chromstahl
- Plättchen aus Perlmutt

Anzahl der Leuchtmittel : 3 x 100W
Spannung/Strom : 100V - 240V

Produkt:  Fun 8DM Hersteller:  Verpan (Dänemark) Designer:  Verner Panton Masse:  H200cm × ∅100cm Leuchtmittel:  3 x 100 Watt Fassung:  E27 / E26 Lichttyp:  Grundlicht Showroom:  Timetunnel Nr.:  3349
Inkl. MwSt.
und Lieferung
Fun 8DM
Europa
CHF 19222.00
Lieferzeit: 4 - 6 Wochen



Unser Showroompartner hat Ihr Wunschobjekt ausgestellt und berät Sie gerne:
Timetunnel living
Hohlstrasse 100
8004 Zürich

+41 (0)44 261 42 24
living@timetunnel.ch